Shoppen im Viertel von Le Marais – Paris

Le Marais ist eines der besten Einkaufsstraßen in Paris. In den engen und alten Gassen finden Sie zahlreiche modische Läden, einige schöne Concept-Stores und Designer-Werkstätten.

In den Bereichen Schmuck, Mode, Parfums, Design und Lebensmittel finden Sie alles, um die Einkaufstüten zu füllen.

Lesen Sie über unsere Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten in Marais sowie eine Beschreibung über die besondere Einkaufsmeile in diesem sehr trendigen Viertel.

Sonntags-Shopping - Paris - Marais
Sonntags-Shopping im Marais – Paris

Concept Store und Modegeschäfte in Le Marais

Finden Sie die wichtigsten Orte, um über die neuesten Modetrends, Design und Lifestyle auf dem Laufenden zu bleiben.

Abou d’Abi Bazar

Es gibt 2 Abou d’Abi Bazar-Geschäfte im Viertel. Sie sind besonders auf die Damen-Chic-Mode spezialisiert.

In diesem geräumigen und sehr sauberen Geschäft, finden Sie mehr als 120 verschiedene Markenkleidungen und Accessoires.

2 Adressen im Viertel Marais

  • 10 rue des Francs-Bourgeois 75003 Paris
  • 125 rue Vieille du Temple 75003 Paris

Factory’s

Dieser Concept-Store widmet sich ausschließlich der Männermode. Es bietet über eine große Auswahl an Sneakers, Klamotten und Schuhaccessoires an, die in einer Dekoration aus modernen Dressings inspiriert ist.

Die Atmosphäre dieses Shops ist urban, industriell und weltoffen. Die vertretenden Marken, welche dort verkauft werden, sind Humanity, Scotch & Soda, Fred Perry….

address 3 rue de Sainte-Croix de la Bretonnerie 75003 Paris, France

Fleux

Der Concept-Store für Design ist nun eine Institution in Paris. Das Hotel liegt im Herzen des lebhaften Viertels von Le Marais und bietet aktuelle Trends in Bezug auf Dekor, Design und Lebensstil an. Sie finden dort die letzten Werke von Mathieu Challière als neue Espadrilles Angarde!

address 39-52 rue Sainte-Croix de la Bretonnerie 75004 Paris

L’élcaireur

Es gibt 6 Eclaireurs-Geschäfte in Paris (7 mit dem Eclaireur Vintage-Space in Saint-Ouen im Herzen des berühmten Flohmarkts).

2 Geschäfte befinden sich direkt im Viertel von Marais. In der Rue Malher finden Sie Mode und Kleidung für Männer sowie Frauen. Haute-Couture-Designer wie Dries Van Noten oder Rick Owen.

In der Rue Sévigné im High-Tech-Dekor-Design, präsentieren Electric-Shadow-Künstler vieler Luxusmodemarken, ihre neueste Kollektion.

Adressen in Le Marais

  • 40 rue Sévigné 75004 Paris
  • 12 rue Malher 75004 Paris

Lesen Sie auch Besuchen Sie das Marais-Viertel in Paris

Rosemary’s Baby

Der Eigentümer gründete zunächst den Concept-Store Noir-Kennedy, das sich mit Vintage-Artikeln und Londons Mode befasst. Es war einst berühmt, weil es zum ersten Mal im April 77 Jeans und Cheap Monday Kleidung in Paris verkauft hatte. Es wurde bekanntermaßen in die Rue de Bretagne verlegt und darauf in Rosemary’s Baby umbenannt. Ein zweites Geschäft hat ebenfalls in der Rue de Turenne eröffnet.

Adressen

  • 14 rue de Bretagne 75004 Paris, France
  • 113 rue de Turenne 75003 Paris, France

Culotte

Diese Sparsamkeit ist in Paris zu einem Muss für Vintage-Schmuck geworden. Dieser kleiner Laden, der von den Japanern Yasuyuki Nakazono und Minako Ito gegründet wurde, bietet zudem Accessoires und Vintage-Gürtel aus den 70er und 80er Jahren an.

address 7 rue Malher 75004 Paris

BHV-Le Marais

Le BHV ist ein großartiges Kaufhaus in der Nähe des Rathauses. Es ist im Viertel eine lebhafte Einrichtung, in das viele Pariser einkaufen möchten. Es bietet Freizeitkleidung für Damen und Herren an sowie Haute-Couture-Mode, Accessoires, Parfums, aber auch Design, Dekor und Lifestyle sowie viele Waren für Heimwerker.

BHV Marais Store
BHV Marais Store

Adressen

  • BHV-Marais-L’Homme (Herrenmode) 36 rue de la Verrerie 74004 Paris, Frankreich
  • BHV Marais – 52 rue de Rivoli 75004 Paris

Suite 341

Dies ist ein Multimarkengeschäft, in dem Sie Kleidung von Sandro, Maje und Claudie Pierlot finden können.

Die Preise können hoch sein, doch werden diese Pariser Marken von französischen Frauen besonders geschätzt

address 3 rue des Rosiers 73003 Paris

Shoppingmeilen in Marais sowie deren wichtigsten Geschäfte

Die engen Gassen des Viertels eignen sich perfekt für ein trendiges Einkaufssession in Paris. Die Einkaufsmeilen können am Sonntag überfüllt sein, da dies eine der wenigsten Gegenden ist, in denen die Geschäfte am Sonntag geöffnet haben.

Rue Malher

In der kurzen Straße zwischen der Metro Saint-Paul und dem Museum Carnavalet finden Sie einige interessante Concept-Stores wie beispielsweise das l’Eclaireur und J.Crew, einige trendige Läden wie das Les Petites für Frauen oder das Cotélac für Männer.

Rue Vieille du Temple

Dies ist sicherlich eine der angesagtesten Straßen im Marais (und vielleicht auch in ganz Paris), dank seiner unabhängigen Designerläden, seiner Juwelen und seiner Kunstgalerien. Sie können dort Designer-Mode wie APC, Sandro, French Trotters, Paul und Joe, LA Fee Maraboutée, Kostüme wie Ly Adams, Urban und Freizeitkleidung wie Cheep Monday, American Apparel oder Juwelen wie Desirée Jacqueline oder Daphnée Dasque kaufen. Verpassen Sie dabei nicht das Geschäft „Le slip Français“, das auf französische Unterwäsche spezialisiert ist.

Rue des Francs-Bourgeois

Es ist eines der Hauptstraßen im Viertel. An den Wochenenden ist es wegen seiner Kunstgalerien, Museen und Geschäfte überfüllt. Sie werden in dieser belebten Straße Juwelen, Bettwäsche sowie Mode- und Bekleidungsgeschäfte kaufen können.

Die bekanntesten Geschäfte sind das Uniqlo-Flaggschiff (Nr. 39), Maje, das Comptoir des Cotonniers, Ammerican Apparel, Abou d’Abi Bazar, Maje und das italienische Parfümgeschäft Aqua di Parma.

Rue des Rosiers

Die Rue des Rosiers befindet sich in einen der ältesten Judenviertel Europas und ist zudem einer der wichtigsten Orte zum Einkaufen. Unter den Falafel-Restaurants finden Sie viele interessante Geschäfte wie beispielsweise das ICB Adidas (mit vielen Vintage-Modellen), Le Temps des Cerises, IKKS, Bill Tornade oder dem COS.

Rue Sainte-Croix de la Bretonnerie

Diese stark frequentierte Straße beherbergt einige Concept-Stores wie Fleux oder The Factory’s. Es gibt auch einige trendige Läden wie Diesel, Vintage von Ramin, Pierre Hermé oder SuperDry

Rue des Archives

Diese lebhafte, lange Straße beherbergt viele Luxusgeschäfte wie Givenchy, Moncler, Fendi oder Gucci.

Rue de Rivoli

Nur ein Teil dieser langen Straße befindet sich im Viertel, dennoch haben wir die Rue auf unserer Liste, eben weil sie eine der Haupteinkaufsstraßen in Paris ist.

Die Preise sind dort im Allgemeinen günstiger und hauptsächlich sind dort internationale Marken wie Zara, H&M sowie einige Schuhgeschäfte wie Bocage oder Minelli zu finden. In der Nähe der U-Bahnstation St-Paul finden Sie viele trendige Gebrauchtwarenläden wie das Tilt Vintage oder Freep Star.

Lesen Sie mehr über die besten Einkaufsmöglichkeiten in Paris

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.